2) Wer sind wir und was wollen wir!

"Kin Wiever" ist ein geselliger Zusammenschluß freier und unabhängiger Männer ...

„Kin Wiever“ ist ein geselliger Zusammenschluß freier und unabhängiger Männer, für die Freundschaft und Geselligkeit wichtige Werte des gesellschaftlichen Zusammenlebens darstellen.

Ausschließlich zugelassen sind Männer.
Dies schließt nicht aus, daß es auch Aktivitäten unter Einschluß von Frauen geben „kann“!

„Kin Wiever“ ist bewußt kein Verein, in dem Profilneurosen und Ersatzbefriedigungs-Alternativen das Engagement und die Einsatzfreude bestimmen.
„Kin Wiever“ möchte das kulturelle Leben in Boomberg bereichern und damit ganz generell das Brauchtum dort unterstützen.
Deshalb nimmt sich „Kin Wiever“ die französische Besatzungsarmee des Rheinlands im 19. Jahrhundert zum Vorbild.